10.04.2012

Freunde, Kollegen und andere Projekte

Es ist ja nicht so, dass ich nur solo spiele. Hier möchte ich, wie der Titel schon sagt, Freunde, Kollegen und andere Projekte vorstellen.

Zu allererst natürlich das JazzDuo and friends! Meinen lieben Freund Günter Köttgen, der den softesten Kontrabass östlich des Hudson Rivers zupft, habe ich als jungen Lehrer der Kreisjugendmusikschule Stade vor tatsächlich 25 Jahren im legendären "Jazz Projekt" kennengelernt. Dort war er einer der drei Ensembleleiter, erkannte wohl unser Potential und nahm mich mit zu den Neuberger Kulturtagen, in deren Rahmen von der Musikhochschule Graz Jazworkshops veranstaltet wurden. Unsere ersten Duo Auftritte bestritten wir alle zwei Wochen im Buxtehuder "Canapée", dessen Einrichtung aus dem ´Nachlass` des legendären "Onkel Pö" in Hamburg stammte. Seit 1996, nach meiner Rückkehr vom Main in den Norden, bauten wir unseren Ruf als perfekte Begleiter von Feiern und Veranstaltungen aller Art im Hamburger Raum aus und spielen seit Jahren so um die 50 Auftritte im Jahr. Weitere Infos und die Möglichkeit, unsere CDs zu bestellen, finden Sie hier.

Mit dem Multinstrumentalisten und Bandleader Volker Moritz verbinden mich nun auch schon einige Jahre und viele Auftritte. Gern spiele ich in seinen Ensembles und bewundere seine charmante Art der Moderation und sein unendlich großes Repertoire. Falls Sie mal eine wirklich souveräne Tanzband oder einen Walking Act brauchen, schauen Sie sich mal hier um!

Ahhh, Nina Majer!!! Welch eine Stimme, welch ein Talent! Sie kennen Betty Carter, lieben Bessi Smith, verehren Billy Holiday? Dann müssen Sie unbedingt Nina kennen lernen! Wer Ohren hat zu hören, der höre!

Unbedingt zu nennen sind noch:
Stephan Orendi, ein Meister der Klarinette, zu hören im JazzDuo and friends
Christian Hake, super sensibler und kreativer Schlagzeuger, der eigentlich aus dem Rock kommt, ebendort
Gero Fei, ist zwar schon länger her und wirkt in Mannheim, ist aber die Koryphäe, was Percussion und Latin angeht



So, genug der Liebeserklärungen, eigentlich geht´s hier ja auch um Barpiano!